The Plant

„The Plant“: Neue Marke für moderne Bürowelten

Moderne Campus-Immobilien sollen so lebendig sein wie eine Pflanze. Für die Objekte des Spezialfonds Urban Campus Nr. 1 haben Union Investment und Investa deshalb die neue Marke „The Plant“ entwickelt.

Der Urban Campus Nr. 1 beinhaltet aktuell vier Campus-Immobilien in Konstanz, Nürnberg, Fürth und Mannheim. Insgesamt soll der Fonds perspektivisch auf bis zu zehn Objekte anwachsen. Mit der neuen Marke „The Plant“ werden diese zukünftig unter einem gemeinsamen Namen zusammengefasst. Dieser strategische Schritt hilft unter anderem bei der Vermarktung der Immobilien und ihrer Mietflächen.

„The Plant“ betont nachhaltige Gebäudekonzepte

Die Marke „The Plant“ steht für moderne Arbeitsumgebungen mit hoher Aufenthaltsqualität ebenso wie für nachhaltige Gebäudekonzepte, bei denen sich verschiedene Nutzungsarten wie in einem Stadtquartier gegenseitig ergänzen. Auch moderne Arbeitsformen wie Co-Working und ähnliches spielen für „The Plant“ eine große Rolle. Die Marke wird ergänzt durch den Slogan „Work Better“.

Carsten Thiel
„Nicht nur im Silicon Valley oder in Großstädten wie Berlin sehnen sich Mitarbeiter nach zukunftsweisenden Arbeitswelten mit Atmosphäre. Auch in Oberzentren haben sich die Bedürfnisse insbesondere von Fachkräften durch Globalisierung und Digitalisierung geändert.“

Carsten Thiel, Fondsmanager des Urban Campus Nr.1

Erste feierliche Umbenennung: „The Plant Konstanz“

Am 18. September wurde die neue Marke erstmals in Konstanz präsentiert. Der ehemalige „Campus Konstanz“, bestehend aus zwölf Einzelgebäuden mit einer Mietfläche von insgesamt rund 47.000 m2, heißt ab sofort „The Plant Konstanz“. Neben einer neuen Optik mit zahlreichen Grünpflanzen und verschiedenen Grünfarbtönen wird die Immobilie unter dem neuen Namen auch konzeptionell weiterentwickelt:

  1. Eine eigene App vernetzt die verschiedenen Unternehmen am Standort miteinander
  2. Co-Working- und Labor-Flächen sprechen in der Universitätsstadt Konstanz junge Start-ups an
  3. Fitnessangebote steigern die Attraktivität der Immobilie
  4. Großflächige Außenanlagen mit viel Grün erhöhen die Aufenthaltsqualität
  5. Nahversorger und gastronomische Einrichtungen werden noch stärker integriert
  • The Plant
  • The Plant
  • The Plant
  • The Plant
  • The Plant

„The Plant Nürnberg“ und „The Plant Uferstadt“ folgen

Nach „The Plant Konstanz“ wird die neue Marke in Kürze auch auf die beiden Standorte Nürnberg und Fürth ausgerollt. Das ehemalige Loftwerk Nürnberg heißt dann „The Plant Nürnberg“, aus der Uferstadt Fürth wird „The Plant Uferstadt“. Ähnlich wie in Konstanz werden auch bei den anderen Objekten strategische Weiterentwicklungen mit der Namensänderung verbunden sein.

Die derzeit vier Objekte des Urban Campus Nr.1 im Überblick

  • Konstanz
    Konstanz
  • Nürnberg
    Nürnberg
  • Fürth
    Fürth
  • Mannheim
    Mannheim